Schülerlotsen

Im Stadtgebiet Nürnberg sind derzeit rund 300 Schülerinnen und Schüler als Schülerlotsen tätig. Sie stehen freiwillig bei Wind und Wetter an den Übergängen vor Schulen und helfen ihren Mitschülern beim Überqueren der Straßen. Um diesen engagierten Schülerinnen und Schülern hierfür anerkennend zu danken, lädt die Nürnberger Verkehrswacht regelmäßig in Kooperation mit der Polizei und dem Arbeitskreis Verkehrserziehung die Schülerlotsen zu Veranstaltungen (z.B. Parties, Ehrungen, Wettbewerbe) ein. Den Schülerlotsendienst in Nürnberg gibt es nunmehr seit über 40 Jahren. Diese Einrichtung hat sich in großem Umfang bewährt und wesentlich zur Erhöhung der Schulwegsicherheit beigetragen.

Zurück zur Übersicht.